Die Naturheilverfahren umfassen im Rahmen der Gesamtmedizin die Anregung der individuellen körpereigenen Ordnungs- und Heilkräfte durch Anwendung nebenwirkungsarmer oder –freier Mittel.

Naturheilverfahren umfassen eine Vielzahl verschiedener Therapiemöglichkeiten.

Als Beispiele nenne ich hier nur die Bekanntesten:

Naturheilkunde definiert sich zwar u.a. auch durch einen geringen apparativen Aufwand. Auch in der Naturheilpraxis kann aber auf bewährte neuzeitliche Diagnostik und Technik nicht verzichtet werden. Selbstverständlich verfügt die Praxis darum auch über moderne diagnostische Gerätschaften wie EKG, Lungenfunktionsprüfung, Sonografie und 24-Stunden-Blutdruckmessung, wobei alle Daten direkt in unsere Praxis-EDV einfließen, damit möglichst viel Zeit für persönliche Gespräche und Betreuung bleibt.
Naturheilverfahren sind eine Zusatzbezeichnung von Frau Dr. Dick.