Vorgehen

Zu einer Ernährungsberatung gehört zunächst eine gründliche Erhebung Ihrer Ernährungsgewohnheiten sowie evtl. vorhandener Grunderkrankungen.Image

Mit Hilfe eines von Ihnen erstellten Ernährungsprotokolls wir Ihnen an einem zweiten Termin eine Ernährungsempfehlung angeboten, deren Umsetzung und Erfolg während eines letzten Treffens besprochen wird.

Kosten

Die ausführliche Ernährungsberatung zählt zu den individuellen Gesundheitsleistungen und wird von den gesetzlichen Krankenkassen nicht bezahlt.

Aus diesem Grund erfolgt eine Berechnung auf Grundlage der privatärztlichen Gebührenordnung GOÄ.

 

ZifferLegendeKosten in Euro
3 (3x)ausführliche Beratung60,-

Die Gesamtkosten belaufen sich auf 60,- Euro. 

 

Bitte sprechen Sie uns oder unsere Mitarbeiterinnen bei weiteren Fragen gerne an.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg!