Eine Ultraschalluntersuchung sollte nüchtern durchgeführt werden. Medikamente dürfen mit Leitungswasser eingenommen werden, es darf auch Leitungswasser getrunken werden. Alle anderen Speisen und Getränke (z. B. auch Tee oder Kaffee) sind vor der Untersuchung zu vermeiden!